Vollschaf Düngepellets aus Schafwolle 5kg

Artikelnummer: GGA-0128-DRS

Kategorie: Natur im Garten Produkte

Natürlicher Dünger aus Schafwolle - eine Handvoll Düngepellets entspricht ca. 40 gVorteile gegenüber anderen organischen Düngern:Wasserspeichernd Bodenlockerung Optimaoe Dosierung und leichte Handhabung Ökoloisch - nachwachsend - regional BIO Dünger nach EG-VO 834/2007 Schafwolle besteht aus dem Grundstoff Keratin (=wasserunlösliche Eiweißmoleküle) und ist ein Mehrnährstoffdünger (siehe Inhaltsstoffe). Die Nährstoffe gelangen durch Zersetzung der Eiweißmoleküle mit Hilfe von Mikroorganismen in den Boden. Je nach Bodenbeschaffenheit dauert dieser Vorgang zwischen 4 und 6 Wochen. Im Gegensatz zu anderen organischen Düngern wie z.B. Hühnermist, Pferdemist ist keine Überdüngung möglich. Ein „verbrennen“ des empfindlichen Wurzelwerks ist ausgeschlossen.
Beschreibung anzeigen 
53,00 €

inkl. 13% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

sofort verfügbar (1 - 3 Werktage)
Artikeldetails
Anwendung:Beete: Vorbereitung ca. 4 Wochen vor Aussaat. Oberste Schicht der Erde entfernen, Düngepellets regelmäßig verteilen, Erde wieder gleichmäßig verteilen. Stauden und Bäume: Direkt ins Pflanzloch geben bei Neuanpflanzungen.Bei bestehenden Pflanzen Nachdüngen: ca. 4 Wochen vor Beginn der Vegetationsperiode rund um die Pflanze ins Erdreich einbringen. Einzelpflanzen (z.B. Tomaten): Beim Setzen ca. 40g ins Pflanzloch die restlichen 120g gleichmäßig ins Erdreich einarbeiten. Dosierung (eine Handvoll entspricht ca. 40 g):Stark Zehrend 160g/ Pflanze (z.B.: Tomate, Kohl, Zucchini, Gurken, Kürbis, …) Mittelstark Zehrend 160g/ m2 (z.B.: Rettich, Karotten, Petersilie,) Schwach Zehrend 120g/ m2 (z.B.: Salat, Erbsen, Bohnen, Zwiebel,) Balkonblumen 20g/ Pflanze Stauden 200g/ Pflanze Bäume 300g/ Pflanze
Abbildungen:
Symboldbild, Archivbild