Doros Nadelwerkstatt

Handareiten war schon immer in unserer Familie fest verankert. Obwohl noch vor wenigen Jahrzehnten die Handarbeit als altbacken galt, konnte mich nichts davon abhalten mit Nadel und Faden (Wolle) die verschiedensten Dinge zu fertigen.

Eines Tages kam dann die Idee auf Weihnachtsmärkten und verschiedenen Kunsthandwerksmärkten meine Werke anzubieten.
Somit gründete ich 2016 "Doros Nadelwerkstatt" und mittlerweile gibt es einige fixe Ausstellungen in der Adventzeit.

Es freut mich nun meine Werke auch über Internet präsentieren zu können, frei nach dem Motto "Meine Ware kommt nicht vom Band ich schaffe noch mit Herz und Hand!"

Doris Schmidt