Antikgreissler

Antiquitäten wurden bereits in der Frühzeit und der Antike gehandelt. Im Mittelalter sammelten vorrangig Geistliche, Gelehrte oder Adelige alte seltene Gegenstände. Neben den eigentlichen Sammlern entwickelt sich der Handel mit Antiquitäten von den Lumpensammlern hin zum modernen Antiquitäten- und Altwarenhandel.

Beliebt sind Flohmärkte, Auktionen und immer mehr auch das Internet.

Jede Antiquität und jeder alte Gegenstand sei es ein Kasten, ein Bild, eine Uhr oder auch nur Oma´s alte Kaffeekanne, hat eine Geschichte zu erzählen. Mann muss nur genau hinhören, und sich auf das Sammeln von alten Dingen einlassen. Haben Sie erst einmal damit begonnen ist es eine Leidenschaft die Sie so schnell nicht mehr los lässt.

Natürlich kaufen wir Ihre alten Sachen auch gerne an.

Sie erreichen uns unter den Nummern:

0676 / 70 29 118
0680 / 23 22 188

Wir sind zuverlässig und diskret!